News

German Edition of the Chalice and the Blade – Kelch und Schwert

Kelch und Schwert: Unsere Geschichte, unsere Zukunft

Weibliches & männliches Prinzip in der Geschichte
Mit einem Vorwort von Daniel Goeudevert.
Stimmen zum Buch:

“Von der Fremdbestimmung zur Partnerschaft ist eines dieser wunderbaren Bücher, die uns wirklich verändern und darüber hinaus einen fundamentalen Wandel der Welt bewirken können.”
Isabel Allende

“Kelch & Schwert verleiht einer konkreten Hoffnung Ausdruck, die viele von uns hegen – dass es einen anderen Weg geben könnte, Beziehungen und Institutionen zu gestalten, und zwar auf eine Weise, die dem Leben und den Bedürfnissen des Menschen dient. Riane Eisler inspiriert uns, die Arbeit zu tun, die notwendig ist, um diesen Traum wahr werden zu lassen.”
Marshall B. Rosenberg